Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

~~~~~

 

 Kurstermine 2018

 

Alamannenmuseum Ellwangen

 8. - 10. Juni 2018

 

Alamannenmuseum Vörstetten (bei Freiburg)

6. - 8. Juili 2018

 

Bauernschule Bad Waldsee

--

 

NaturWerkstatt Hennef

--

 

FünfRaben Dollnstein

 --

Anmeldung bei  G.Daeges

der Spielkurs

 

Die Leier ist zu schade, um nur als Schmuckstück an der Wand zu hängen. Im Spielkurs lernen Sie, wie Sie Ihr Instrument stimmen und spielen können. Sie werden überrascht sein, welch schöne Musik man mit 6 Saiten machen kann. Inzwischen gibt es 3 Notenhefte mit keltischer Musik und ein Notenheft mit irischer Musik für die 8-saitige Leier.

 

Am Spielkurs können auch Gäste teilnehmen. Eine Anmeldung ist erforderlich, damit genügend Leiern zur Verfügung stehen.

 

 

 

Beginn:    Sonntag, 13:00 Uhr

Ende:      Sonntag, 14:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

der Baukurs

 

Das Instrument wird in moderner Kastenbauweise gebaut. Schwierige Teile sind vorbereitet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass eine intensive Betreuung gewährleistet ist. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Freude an der Bearbeitung heimischer Hölzer (Fichte, Ahorn, Esche) und Neugier auf das einfachem aber musikalisch vielfältige Instrument sind die besten Voraussetzungen für diesen Kurs.

 

Es entsteht ein hochwertiges Musikinstrument, das unseren modernen Hörgewohnheiten entgegenkommt. Durch die Bespannung mit Stahlsaiten ist das Instrument sofort spierfertig. Sie ermöglicht ein Spiel mit feinen Nuancen und überraschenden Kontrasten. Auf Wunsch kann die Leier auch mit 8 Saiten gebaut werden.

Es ist auch möglich, die Leier mit  Kunststoffsaiten zu bespannen. Dadurch erhält sie einen authentischen "alten" Klang. Dies ist aber deutlich aufwändiger und vor allem langwieriger, so dass das Instrument nicht innerhalb der Kurszeit spielfertig wird. Es muss zuhause fertiggestellt werden, was nur von sehr erfahrenen Teilnehmern geleistet werden kann.

 

Beginn:    Freitag, 18:00 Uhr

Ende:     Sonntag, 12:00 Uhr

~~~~

Ein Kurstagebuch findet man in:

Karfunkel Nr. 117, S. 18 - 21

 

~~~~~